Startseite/Paste/Basispaste

Basispaste

9,0075,00

Inhaltsstoffe:

  • Allantonin
  • Aloe Vera
  • Biotin
  • Birke
  • Brennnessel
  • Jojoba-Öl
  • Melkfett
  • Propolis
  • Ringelblume

Artikelnummer: 002 Kategorie:

Beschreibung

Die Basispaste findet viele Anwendungsmöglichkeiten.

  • Abwechselnd mit dem Serum für starke Ekzemer für Mähnenkamm und Schweifrübe. Durch ihren hohen Anteil an Sheebutter ist der Fettgehalt sehr stark und somit entsteht eine Rückfettung der extrem trockenen Haut bei den Ekzemern .
  • Mücken und Ungeziefer abweisend an Bauchnaht, Schlauch/ Euter, Intimbereiche . Durch den Fettanteil können die “ Blutsauger“ nicht so stechen, der Geruch hält ebenso weitestgehend ab.
  • Bei Mauke und Raspe hilft die Basispaste die Haut zu beruhigen, Berührungsempfindlichkeiten zu reduzieren und trägt dem Heilungsprozess der Haut bei. Sie löst Raspestellen und reduziert über die Zeit, dass sich Raspe neu bildet (Das dauert allerdings ein paar Monate: nicht vergessen, es ist ein Naturprodukt).

Im Sommer bitte versuchen die Basispaste kühl zu lagern. Sie sollte keine Hitze abbekommen. Kälte tut ihr nichts. Logisch sollte sie nicht gefrieren.

Anwendungs-Anweisung Paste:

Auf abgeschubberte Stellen auftragen und einmassieren, kann sehr gut am Kopf verwendet werden. Im täglichen Wechsel mit dem Serum bei Mähne und Schweifrübe.
Serum und Paste im täglichen Wechsel verwenden: z.B. Tag 1: Serum, Tag 2: Paste, Tag 3: Serum usw.
Offen Stellen direkt mit der Paste täglich behandeln (z.B. Bauchnaht, Ohren, Schlauch, Kopf).
Die Behandlung sollte wenigstens 3 Monate durchgehend durchgeführt werden. Sobald sich dauerhaft der Juckreiz einstellt, langsam reduzieren und die Behandlungsabstände vergrößern.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Größe

Tester, 150 g, 300 g